Mediathek

Inhalt

Unsere Mediathek stellt Ihnen Medien aus folgenden Bereichen zur Verfügung:

Videos & Tutorials

PowerPoint-Präsentationen/Vortragsfolien

Berichte & Veröffentlichungen

Weitere Medien wie z. B. Programmdokumentationen und Produktinformationen finden Sie im Download-Bereich.

Videos & Tutorials

WinFACT / BORIS

Virtuelle Anlagenmodelle

Regelungstechnische Kompaktmodelle

Raspberry Pi & Arduino-Projekte

Sonstiges

Nahezu alle Videos finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal!

WinFACT / BORIS

BORIS - Arbeiten mit SuperblöckenDas Video zeigt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Superblöcken innerhalb von BORIS-Simulationsstrukturen auf
Programmierung von User-DLL-Blöcken für BORISDas Video erläutert die Programmierung benutzerdefinierter Systemblöcke ("User-DLL-Blöcke") für BORIS anhand eines einfachen Beispiels
Datenaustausch zwischen OPC-Clients über den OPC Data Exchange ServerDas Video demonstriert den Datenaustausch zwischen OPC-Clients über den OPC Data Exchange Server
Ermittlung statischer Kennlinien mit BORISDas Video demonstriert die Ermittlung statischer Kennlinien von Regelstrecken mit BORIS
Generierung von ANSI-C-Code aus BORISDas Video demonstriert die Generierung von ANSI-C-Code aus der blockorientierten Simulation BORIS
Datenaustausch zwischen BORIS und LOGO! 0BA8 über ModbusDas Video demonstriert den Datenaustausch zwischen BORIS und der LOGO! 0BA8 über Modbus
Datenaustausch zwischen BORIS und Arduino über ModbusDas Video demonstriert den Datenaustausch zwischen BORIS und Arduino über Modbus
OPC UA Client-Blöcke für BORISDas Video erläutert den Datenaustausch zwischen BORIS und einem OPC UA Server
Frequenzgangermittlung mit BORISDas Video demonstriert die Frequenzgangermittlung mit BORIS
BORIS-Modbus-Treiber für SIEMENS S7Das Video demonstriert die Nutzung des Treibers in Verbindung mit einer S7-1200
BORIS-Modbus-Treiber für CODESYSDas Video demonstriert die Nutzung des Treibers in Verbindung mit der SPS-Programmierumgebung CODESYS
BORIS - Datenaustausch mit SimulinkDas Video demonstriert den Datenaustausch zwischen BORIS und Simulink über UDP
BORIS im Batch-BetriebDas Video demonstriert die Nutzung des Batch-Betriebs von BORIS an zwei einfachen Beispielen.
BORIS in 15 MinutenDas Video gibt einen Schnelleinstieg in unser blockorientiertes Simulationsssystem BORIS.
BORIS - Nutzung von I/O-ModulenDas Video demonstriert die Nutzung von I/O-Modulen unter BORIS am Beispiel des Velleman K8055-USB-Boards.
WinFACT 2016 in 30 MinutenIn dem Video werden die wichtigsten Neuerungen von WinFACT 2016 - insbesondere von BORIS - vorgestellt.
WinFACT 2016 - Die neuen Add-Ons im DetailIn dem Video werden das PID Design Center, das System Identification Center und das VBScript-Modul als neue Add-Ons von BORIS in WinFACT 2016 vorgestellt.
CAN-Bus-Treiber für BORIS am PEAK-System MicroMod-ModulDas Video demonstriert den Einsatz des CAN-Bus-Treibers für BORIS in Verbindung mit dem PCAN-MicroMod Evaluation Kit von PEAK-System.
DS1820-Treiber für BORISTemperaturmessung mit BORIS und dem 1-Wire-Temperatursensor Dallas DS1820
TinkerForge Toolbox 2.0 für BORISDas Video zeigt, wie sich TinkerForge Sensor-/Aktormodule in BORIS einbinden lassen, sodass auch komplexe Sensor-/Aktor-Experimentiersysteme aufgebaut werden können.
Flexible Animation Builder - Tutorial 1: Erste SchritteErste Schritte: Dieses Tutorial vermittelt Ihnen zunächst einige grundlegende Kenntnisse über die Arbeit mit unserem Flexible Animation Builder für das Blockorientierte Simulationssystem BORIS.
Flexible Animation Builder - Tutorial 2: Dynamische ElementeigenschaftenDynamische Elementeigenschaften: Dieses Tutorial erläutert die Realisierung von Bewegungen, Größenänderungen, Farbübergängen und mehr durch Dynamisierung von Elementeigenschaften
Flexible Animation Builder - Tutorial 3: Fortgeschrittene TechnikenFortgeschrittene Techniken: Das Tutorial erläutert eine Reihe von fortgeschrittenen Programmiertechniken anhand einfacher Beispiele
Flexible Animation Builder - Tutorial 4: Die ElementbibliothekDie Elementbibliothek: Das Tutorial gibt Ihnen einen ersten Überblick über die Grafik- und Bedienelementbibliothek des FAB und erläutert die wichtigsten Komponenten
Flexible Animation Builder - Tutorial 5: Fenster-ManagementFenster-Management: Das Tutorial zeigt verschiedene Möglichkeiten zum Handling mehrerer FAB-Fenster auf
Flexible Animation Builder - Tutorial 6: Nutzung externer Ein- und AusgängeNutzung externer Ein- und Ausgänge: Das Tutorial erläutert die Erstellung von Visualisierungs- und Bedienoberflächen mit mehr als 50 Ein- bzw. Ausgängen
Flexible Animation Builder - Tutorial 7: Erzeugung animierter Grafiken (Animated GIFs)Erzeugung animierter Grafiken: Das Tutorial zeigt, wie sich FAB-Visualisierungen auf einfache Weise in animierte Grafiken (z. B. für eine Website) überführen lassen
Flexible Animation Builder - Tutorial 8: Mehrsprachige Bedien- und VisualisierungsfensterMehrsprachige Bedien- und Visualisierungsfenster: Das Tutorial erläutert den Umgang mit dateibasierten Texten und den Einsatz am Beispiel mehrsprachiger Anwendungen

Virtuelle Anlagenmodelle

Modell "Groschengrab" mit ArduinoDas Video demonstriert die Steuerung eines virtuellen Geldspielautomaten mit dem Arduino.
Modell "Virtual Factory" mit ArduinoDas Video veranschaulicht die Inbetriebnahme und Nutzung des Modells "Virtual Factory" am Arduino Board.
Modell "Smart Home" mit ArduinoDas Video demonstriert die Nutzung des Modells "Smart Home" am Arduino Board an einer Reihe von Beispielen.
Virtuelle Anlagenmodelle am IOT-2020Das Video demonstriert die Steuerung unserer Virtuellen Anlagenmodelle am Siemens IOT-2020.
Virtuelle Anlagenmodelle mit Arduino BoardDas Video demonstriert die Inbetriebnahme unserer Virtuellen Anlagenmodelle mit einem Arduino Board.
Modell "Temperatur- und Füllstandsregelung" für Siemens LOGO!In dem Video wird das Virtuelle Anlagenmodell "Temperatur- und Füllstandsregelung" für die Siemens LOGO! (Baureihen 0BA7/0BA8) vorgestellt und die Nutzung anhand von zwei Anwendendungsbeispielen demonstriert.
Modell "Smart Car" für Siemens LOGO! (0BA8)Das Video erläutert einige Leistungsmerkmale des Modells "Smart Car" zum Thema Fahrzeugautomatisierung
Modell "Virtual Factory" für Siemens LOGO! (0BA8)Das Video zeigt einige der Anlagenkomponenten des Modells "Virtual Factory" für die Siemens LOGO! (Baureihe 0BA8) im praktischen Einsatz.
Virtuelle Anlagenmodelle für PLCSIM AdvancedDas Video zeigt die Verwendung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter PLCSIM Advanced am Beispiel einer Hebevorrichtung
Virtuelle Anlagenmodelle unter CoDeSys V2.3Das Video demonstriert die Konfigurierung von CoDeSys V2.3 für unsere Virtuellen Anlagenmodelle
Modell "Hebevorrichtung" unter CODESYS 3.5Das Video demonstriert am Beispiel des Modells "Hebevorrichtung" die Nutzung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter der SPS-Programmierumgebung CODESYS 3.5
Modell "Car Wash" für Siemens LOGO! (0BA7)Das Video demonstriert am Beispiel des Modells "Car Wash" (Autowaschanlage) die Nutzung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter Siemens LOGO! (Baureihen 0BA7/0BA8)
Modell "Smart Home" für Siemens LOGO! (0BA7)Das Video demonstriert am Beispiel des Modells "Smart Home" (Hausautomatisierung) die Nutzung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter Siemens LOGO! (Baureihen 0BA7/0BA8)
Modell "Hebebühne" für Siemens LOGO! (0BA7)Das Video demonstriert am Beispiel des Modells "Hebebühne" die Nutzung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter Siemens LOGO! (Baureihen 0BA7/0BA8)
Modell "Rolltor" für Siemens LOGO! (0BA7)Das Video demonstriert am Beispiel des Modells "Rolltor" die Nutzung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter Siemens LOGO! (Baureihen 0BA7/0BA8)
Modell Hebebühne unter WinSPS-S7Das Video demonstriert am Beispiel des Modells "Hebebühne" die Nutzung unserer Virtuellen Anlagenmodelle unter der SPS-Programmierumgebung WinSPS-S7.

Regelungstechnische Kompaktmodelle

Regelungstechnik-SpielwieseLearning by Doing: Unsere neue Regelungstechnik-Spielwiese ermöglicht einen praxisorientierten Einstieg in die Grundlagen der Regelungstechnik. Das Video vermittelt einige Eindrücke von den vielfältigen Möglichkeiten. Details finden Sie hier.
Regelerentwurf nach Ziegler/Nichols mit der Regelungstechnik-SpielwieseDieses Video zeigt Ihnen, wie Sie mit unserer Regelungstechnik-Spielwiese auf einfache Weise einen PID-Reglerentwurf nach dem Verfahren des Stabilitätsrandes von Ziegler/Nichols durchführen können.

Raspberry Pi & Arduino-Projekte

Projekt "Relaissteuerung" mit dem Arduino MegaDieses kleine Projekt unserer Praktikanten demonstriert den Einsatz des beliebten Arduino-Boards (hier ein Arduino MEGA) in Verbindung mit dem Ethernet Shield als 8-Kanal-Web-Relais mit kanalspezifischer Timer-Funktion.
Projekt "Zugangskontrollsystem" mit Raspberry Pi und PiXtend BoardDass Praktikanten durchaus nicht nur Kaffee kochen können, beweist dieses Video. Es zeigt die Realisierung eines PIN-gestützten Zugangskontrollsystems auf Basis des Einplatinencomputers Raspberry Pi in Verbindung mit der PiXtend-Erweiterung.

Die zugehörigen Projektdateien finden Sie in unserem Download-Bereich!

Sonstiges

Datenaustausch zwischen LOGO! 0BA8 und S7-1200/S7-1500 über ModbusDas Video demonstriert den Einsatz einer LOGO! 0BA8 als Modbus-Client bzw. Modbus-Server zum Datenaustausch mit anderen Modbus-fähigen Geräten, in diesem Fall einer S7-1200-SPS

 

Powerpoint-Präsentationen / Vortragsfolien

wf_pp.zipWinFACT-Powerpoint-Präsentation (deutsch)
softsps_pp.zipWinFACT-Soft-SPS-Präsentation (deutsch)
fab_pp.zipFAB-Powerpoint-Präsentation (deutsch)
e_wf_pp.zipWinFACT-Powerpoint-Präsentation (english)
e_fab_pp.zipFAB-Powerpoint-Präsentation (english)
e_softsps_pp.zipWinFACT-Soft-SPS-Präsentation (english)
winfact.pdfPräsentation "Simulation und Regelung technischer Systeme mit dem Programmpaket WinFACT" (Vortragsfolien im PDF-Format)

Berichte & Veröffentlichungen

motionTrainer_komplett.pdfDer Motion Trainer - eine innovative Lernumgebung für die Regelungstechnik (Hochschule Bochum)
Simulationssystem_BORIS.pdfApplikationsbericht "ASiConnect in einem Simulationssystem"
wago_schnellstart.pdfSchnellstartanleitung zum WAGO-I/O-System 750 (Fa. WAGO)
WAGOInbetriebnahme.pdfInbetriebnahme des WAGO-I/O-Systems 750 (BFW Dortmund)
WAGOTempReg.pdfDampftemperaturregelung mit dem WAGO-I/O-System 750 (BFW Dortmund)
WAGODruckReg.pdfDruckregelung mit dem WAGO-I/O-System 750 (BFW Dortmund)
WAGOStandReg.pdfFüllstandsregelung mit dem WAGO-I/O-System 750 (BFW Dortmund)
ba1_fhSalzburg.pdfVergleich von WinFACT und MATLAB/Simulink anhand der Portierung von Beispielen
(Bachelorarbeit, Fachhochschule Salzburg)
pid_einstellregeln.pdfVergleich unterschiedlicher Einstellregeln für PID-Regler
winfact-sps-kopplung.pdfKopplung zwischen einer SPS und dem blockorientierten Simulationssystem BORIS über OPC (OLE for Process Control)
exPracLabTraining.pdfAn Example Of Practical Laboratory Training In Control Theory Courses For Diploma Students In Mechatronics
AVRButterflyApplikation.pdfRealisierung eines Zweipunkt- bzw. PI-Temperaturreglers auf Basis des AVR Butterfly Controllers
bewegungssimulator.pdfMechatronischer Entwurf eines Bewegungssimulators mit pneumatischen Zugaktoren in Hexapod-Struktur
motion_seat.pdfA Motion Seat using pneumatic memebran actuators in a hexapod system structure
threewheeler.pdfA research threewheeler vehicle with processor controlled tilting and steering mechanism
GMA2003.pdfNeue universelle Prozessschnittstellen für das regelungstechnische CAE-Programmsystem WinFACT
ASIM94.ZIP (203k)Entwurf, Analyse und Simulation von Fuzzy-Regelungssystemen mit dem Programmsystem WinFACT
BRAUNLAG.ZIP (245k)Simulation dynamischer Systeme mit dem blockorientierten Simulationssystem BORIS
FULDA.ZIP (68k)Aller Anfang ist leicht - Simulation und Optimierung mit grafischer Hilfe
KASSEL93.ZIP (412k)WinFACT - Neue regelungstechnische CAE-Tools
KASSEL97.ZIP (318k)Realisierung benutzerdefinierter Funktions- und Visualisierungsblöcke für ein blockorientiertes Simulationssystem mittels User-DLLs
ILMENAU.ZIP (599k)Globale Vektorielle Optimierung mit Evolutionsstrategien
LEEUWARD.ZIP (7k)Some Remarks on Optimization by Evolutionary Strategies especially with Regard to Fuzzy Systems
EUFIT93.ZIP (149k)Robust Fuzzy Control of a Model Train
EUFIT94.ZIP (6k)Global Vector Optimization by Genetic Algorithms
OBJEKT.ZIP (164k)Objekterkennung mit Einfachsensorik